Wir mischen unser eigenes Kräutersalz und Kräuteröl

Zum würzen in der Küche brauchen wir oftmals Salz und Öl. Doch wie wäre es mal mit weniger Salz und viel mehr Kräutern? Denn Salz alleine ist langweilig und zuviel Salz ist ungesund. Erst Kräuter geben unserem Essen immer wieder einen neuen Geschmack und gesund sind Kräuter allemal. Wie wäre es mit selbstgemachtem Kräuteröl für den nächsten Salat? Oder Kräutersalz zum Fisch? Kräutersalz für Fleisch mit Majoran? Extrascharfes Chiliöl für Papas nächsten Grillabend?  Oder Lavendelsalz? Misch Dir Dein eigenes Salz und Öl mit Kräuter und essbaren Blüten. Das ideale Geschenk für Geburtstage, Ostern oder Weihnachten.

 

Dauer: ca. 60 Minuten

 

Kosten inkl. Material: ab 7,00 €